Der Tierschutzverein Liechtenstein sucht
06.08.2020
Wir suchen nach Vereinbarung für unser Tierheim einen/e Diplomierter Tierpfleger/in, 100%


Anforderungen, bitte weiter lesen => (weiter)
Achtung Igel
17.07.2020
Rasenroboter als neue Gefahr, aber auch andere Gartengeräte wie Rasenmäher, Sensen, Kantenschneider, Trimmer, Gartenzwicken können für die Igel gefährlich sein.
Bild: pro-igel.ch

(weiter)
Jungvogel:
14.07.2020
Momentan werden wieder beinahe alltäglich fast flügge Jungvögel im Tierheim abgegeben, sogenannte Ästlinge, die noch nicht fliegen können, sich aber bereits ausserhalb des Nestes aufhalten, da dieses zu eng geworden ist.
(Bild: A.Afonso, Lehrling) (weiter)
Achtung: Ueberhitzungsgefahr!
10.07.2020
Immer wieder werden Hunde im Auto bei prallem Sonnenschein zurückgelassen. Dank aufmerksamer Passanten können oft Tiere vor dem Hitzetod gerettet werden.
Schon im Frühsommer kann in einem in der Sonne stehenden Auto innert weniger Minuten die Temperatur bis auf 80° C steigen. Auch ein Fensterspalt ändert daran nichts. (weiter)
Auch Tiere haben bei dieser brütender Hitze grossen Durst
08.07.2020
Wie kann man den Wildtieren helfen?
Bitte flache Schalen mit Wasser an einen ruhigen, schattigen Ort bereitstellen, z.B. für Vögel, Igel und Insekten.
(weiter)
Diesjährige Hauptversammlung in veränderter Form
15.06.2020
Geschätzte Mitgliederinnen und Mitglieder des Tierschutzvereins Liechtenstein. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat der Vorstand beschlossen, die diesjährige Hauptversammlung nicht wie gewohnt im Tierschutzhaus Schaan durchzuführen, sondern in schriftlicher Form durch Zusendung der Unterlagen per Post. Alle Mitglieder/innen werden angeschrieben und können brieflich abstimmen, sowie das Dokument per Post retournieren.

Wir bitten Sie um Verständnis und wünschen Ihnen allen eine gute Gesundheit.
Der Vorstand
Das Abstimmungsresultat von den Rückmeldungen ist im Anhang => (weiter)
Katzen - Chippen  empfohlen
21.05.2020
Bei Hunden ist der Mikrochip obligatorisch, bei Katzen wird er wärmstens empfohlen. Mit dieser Identifikation wäre es einfach den Besitzer einer Findelkatze ausfindig zu machen, die man ins Tierschutzhaus bringt. Und die Katze wäre umgehend wieder Zuhause. (weiter)
Newsletter - April 20
09.04.2020
Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Osterfest und viel Spass beim Lesen des April Newsletters. Bleiben Sie gesund! (weiter)
Der Tierschutzverein feiert seinen 70. Geburtstag
19.11.2015
Erbprinzessin Sophie übernahm anlässlich des Jubiläums das Ehrenpatronat und wurde sogleich als Dank von Präsident Martin Hilti mit einer Patenschaft für Hündin Kira beschenkt. (weiter)